Mailinglist

Seit 1997 unterhält der Stammtisch auch eine Mailing-Liste, in der Fragen oder Probleme rund um GNU/Linux erörtert werden. Sie heißt MueSLi (= Muensters Stammtisch für Linuxfragen) und ist offen und ohne Teilnahmebeschränkung. Aktuell zählt die Liste 186 eingeschriebene Mitglieder.

Schreibt euch einfach per Web ein. Ihr erhaltet dann ein Listenpasswort, über das ihr eure persönlichen Einstellungen zu dem Listenaccount weiter konfigurieren könnt.

Ihr könnt, nach dem Einschreiben, an den Diskussionen teilnehmen, indem ihr eine Mail an:

muesli@mueslihq.de

schickt.

MueSLi und DKIM

In jüngerer Zeit werden von vielen Mailservern Signaturen von E-Mails überprüft. Bis vor Kurzem war unserer Listenagent Mailman so konfiguriert, dass der eigentliche Versender der E-Mail weiterhin als Sender angegeben wurde.

Mailman ändern jedoch Subject und Body der E-Mail. Hat die Senderdomain einen DomainKey, so führte diese Änderung dazu, dass die Signatur ungültig wird und E-Mail von einigen Mailservern nicht akzeptiert wird. Das ist natürlich nicht akzeptabel.

Es gibt einige Lösungsansätze. Alle besitzen gewisse Einschränkungen.

Fürs Erste haben wir daher den Sender der E-Mail auf die Liste selbst gesetzt. Möchte man eine private E-Mail an ein Listenmitglied schreiben, so ist die Adresse zu wählen, die im CC der E-Mail angegeben ist.

weitere Tipps und Tricks zur Liste

Bitte beachtet. hotmail.com lehnt E-Mails, die von diesem Server gesendet werden ab. Der E-Mail Server der Mailingliste ist jedoch korrekt konfiguriert und es gibt keinen Grund diese E-Mails nicht anzunehmen. Leider können wir diese Konfiguration bei hotmail.com nicht ändern. Daher ist es nicht möglich mit einer hotmail.com E-Mailadresse an den Diskussionen unserer Liste teilzuhaben. Bitte schickt eine Mail an den MueSLis-Admin. Wir werden euch alternative Dienstleister empfehlen.

Bei dem Versenden von Mails an die Liste besteht eine formale Einschränkung. Um SPAM zu unterbinden, ist es nur Listenmitgliedern erlaubt von der Emailadresse, mit der sie eingeschrieben sind, Mails an die Liste zu schicken. Das kann bei Mitgliedern, die aus technischen Gründen von einer anderen Adresse versenden müssen als sie eingeschrieben sind, zu Problemen führen (Lösung s.u.).

Wichtige Links

Hier nochmail die Links im Einzelnen:

Last modified: 2021-05-01 - MueSLi Web-Team